Didaktik

Weder der Aufbau unseres Fernstudiums, noch die Struktur unserer Lernskripte sind zufällig gewählt. Sie lehnen sich an dem effektivem 5-Stufen-Lernprinzip des amerikanischen Pädagogen Francis Robinson an, dass wir Ihnen kurz vorstellen wollen. Robinson konnte belegen, dass das Verstehen, sowie Behalten von Informationen und Zusammenhängen, durch fünf aufeinanderfolgende Lernprozesse begünstigt werden.

 

 

1. Stufe - Planen

Die Begleitbriefe zu den  Lerneinheiten, sowie  die Lernzielbeschreibungen der Skripte, formulieren präzise Aufgabenstellungen und Lernrichtlinien. So wird es Ihnen während der Bearbeitungsphase leichter fallen, zielgerichtet zu Lernen und die wesentlichen Inhalte aus der Gesamtheit der Informationen zu selektieren.

  • Begleitbriefe
  • Lernzielbeschreibung
2. Stufe - Bearbeiten

Aus den Lernskripten erhalten Sie das medizinische Faktenwissen. Um dieses Wissen weiter zu verankern, nutzen wir zusätzlich das visuelle Lernen. Hierzu finden Sie im Online-Portal zahlreiche Lehrvideos.  Weiter stehen zu den einzelnen Lerneinheiten zahlreiche Lernkarten und Zusatztexte zum Ausdruck bereit.

  • Lernskript
  • Video - Downloads
  • Lernkarten
3. Stufe - Nachfragen

Bei einer so umfangreichen Ausbildung, wie der zum Heilpraktiker, ist es normal, dass nicht alle Zusammenhänge sofort verstanden werden. Nun ist es wichtig, dass man  Nachfragen  kann. Die Antworten sollten möglichst zeitnah erfolgen, damit der Lernfluss nicht unterbrochen wird. Diese Möglichkeit ist mit dem q-mail System realisiert worden (siehe Online-Schulportal).

  • Frage - Modul
  • Frage - Antwortarchiv
4. Stufe - Reflektieren

In unseren Lernskripten finden Sie Zusammenfassungen in Aufsatzform und Fragenkataloge, durch die automatisch eine Reflektion des Erlernten stattfinden. Zusätzlich haben Sie im Online-Portal die Möglichkeit, mittels Lernkartentrainer spezifische Textfragen zu beantworten. So können Sie aktiv Ihren aktuellen Wissensstand überprüfen.

  • Zusammenfassungen
  • Lernkartentrainer
5. Stufe - Überprüfen

Am Ende jeder Lerneinheit wartet eine Skriptklausur auf Sie. Hier werden spezifische Fragen zum aktuellen Thema gestellt. Dieser Test wird online durchgeführt und dann von uns ausgewertet und kommentiert. Gleiches gilt für die Semesterklausuren, die themenübergreifend alle 6 Monate freigeschaltet werden.

  • Skriptklausuren
  • Semesterklausuren
  • Prüfungstrainer